Beton- Hocker selber bauen

Farbdoktor Betonhocker 4

Beton- Hocker selber bauen

Farbdoktor Betonhocker 1Diese kleinen Beton- Hocker kann man tatsächlich selber bauen. Ich habe hierfür die Anleitung von Homemade- modern beutzt. Hier findet ihr übrigens auch andere tolle DIY- Möbel. Die Anleitung für den Hocker, den man natürlich auch als kleinen Beistelltisch, Ablage etc. verwenden kann findet ihr hier.

Farbdoktor Betonhocker 2Farbdoktor Betonhocker 5Für den runden Hocker habe ich übrigens einen großen Mörteleimer aus dem Baumarkt verwendet. Die ovale Form stammt von einem Wäschekorb/Wanne von Ikea. Es eigenen sich besonders Gefäße mit sehr glatter ebener Innenfläche, die etwas flexibel sind, damit sich später der Beton gut auslösen lässt. Ich habe die Formen innen immernoch dünn mit Pflanzenöl eingerieben, damit der Beton nicht haften bleibt.

Farbdoktor Betonhocker 6Für die Beine habe ich Rundhölzer aus dem Baumarkt zugesägt und die Enden auf der Bandschleifmaschine gleichmäßig abgerundet. Das muss aber nicht sein. Wichtig ist nur, dass die Beine in der gleichen Höhe in den Beton gesteckt werden und jeweils den gleichen Abstand zueinander haben. Ich habe hierfür mit Wasserwaage und Zollstock gearbeitet und mir Markierungen auf dem Rand des Eimers/Wanne gemacht.

Farbdoktor Betonhocker 3Die Hocker kann man tatsächliche nach 24 Stunden aus der Form lösen, sollten dann aber mindestens noch eine Woche durchtrocknen. Mit dem Ergebnis war ich sehr zufrieden. Aber Vorsicht! Die Hocker sind keine Leichtgewichte!

Probiert es aus! Es lohnt sich!

Viel Spaß beim Selbermachen!

Stefanie

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *